Kalipé

Kalipé

– Immer ruhigen Fußes

Referent

Reinhold Messner

Zeit/Ort

So, 10.11.2024 18:00 Uhr
Congress Center Leipzig - Neue Messe

Eintrittspreise

Vorverkauf: EUR 44,90
Abendkasse: EUR 44,90

Reinhold Messner war stets ein Mann der Tat, Begeisterung sein Antrieb. Ob als Felskletterer, Höhenbergsteiger, als Durchquerer von Sand- und Eiswüsten, Buchautor, Politiker, Selbstversorger, Filmemacher oder Museumsgestalter ― Hingabe und Leidenschaft für sein jeweiliges Tun sind die Keimzellen all seiner Erfolge. Und diese machten den Südtiroler zu einer lebenden Legende. Aus diesem Grund ist seine Präsenz in den Medien ungebrochen, sind seine Vorträge ein Erlebnis. Dem Südtiroler Abenteurer und Grenzgänger ging es in seinen fast 80 Lebensjahren nie um Rekorde, sondern immer nur um die Auseinandersetzung zwischen Mensch und Natur, sei es an den höchsten und schwersten Bergen oder in den lebensfeindlichen Eis- und Sandwüsten unserer Erde. Wie oft bewegte sich Reinhold Messner auf einem messerscharfen Grat zwischen Durchkommen und Umkommen. Zwischen Hoffen und Bangen. Wie oft war er dem Sterben näher als dem Leben.

Sein Vortrag "Kalipé" ist auch eine Selbstreflexion. "Kalipé“ – aus dem Tibetischen „Immer ruhigen Fußes“ – ist Reinhold Messners Gruß in die Berge dieser Welt.
Entschleunigung, Ruhe, Stille, Nachhaltigkeit und Verzicht sind die Werte, die sein Bergsteigen tragen. In der Reduktion lag sein Erfolgsmodell. Auch im alltäglichen Leben.
Ob als Bauherr, Selbstversorger oder Museumsbetreiber, es bleibt ein nachhaltiger Blick, der ihn leitet: Freiwilliger Verzicht ist ihm gelingendes Leben.

Multivision

Video - Tipp

© Reisefibel Leipzig