__ ANZEIGE __
KOMMENDE VORTRÄGE

Couchsurfing in Russlan...

Do, 23.11.2017 19:00 Uhr
Stephan Orth
Details Karten

Das Baltikum entdecken

So, 26.11.2017 15:00 Uhr
Dirk Bleyer
Details Karten

Südafrika - von Kapstad...

So, 26.11.2017 18:00 Uhr
Dirk Bleyer
Details Karten

Wundersames Indien

Do, 30.11.2017 19:00 Uhr
Nora Schweika
Details Karten

Newsletter
Ok

Pilgerwege Jakobswege

6500 km zu Fuß durch Europa

Pilgerwege Jakobswege
Referent

Michael Unger

Zeit/Ort

Donnerstag, 09.11.17 19:00 Uhr

Stadtbibliothek Leipzig

Einfach alles hinter sich lassen und als Pilger unterwegs sein. Seit dem Bestseller und der Verfilmung
von H.P. Kerkelings "Ich bin dann mal weg" ist "DAS PILGERN" bei vielen Menschen aus seinem
Schattendasein wieder in den zentralen Fokus gerückt, man verspürt Lust, selbst einmal für einige
Tage, Wochen oder gar Monate in Richtung Rom, Jerusalem oder Santiago de Compostela in
Nordspanien loszulaufen.
Immer wieder sind Gabi Müller (Leipzig, geb 1963) und Micha Unger (Leisnig, geb. 1965) auf mehr
oder weniger langen Pilgertouren unterwegs gewesen. Eine der letzte Pilgerreisen führte sie erst vor
wenigen Wochen vom portugiesischen Coimbra nach Santiago auf dem Camino Portugues.
Frühere Touren der beiden Pilger führten Sie oft monatelang quer durch Spanien - z.B. von Süd nach
Nord auf dem 1200 km langen Pilgerweg Via de la Plata oder entlang der abwechslungsreichen
Atlantikküste auf dem Camino de Norte (Nord- oder Küstenweg) - aber auch entlang der
"heimischen" Wege wie z.B. auf der Via Regia von Görlitz über Leipzig in Richtung Erfurt bzw. Vacha
oder auf der alten Handelstraße Via Imperii (Berlin - Leipzig bis Nürnberg) waren sie unterwegs.
Die Beiden starteten im heißen Sommer 2015 zu Ihrer bisher längsten Pilgerreise. Es wurde sich die
"Freiheit" genommen, knapp fünf Monate aus dem Alltag, aus dem System von Arbeit, Haushalt,
Verpflichtungen und Terminen auszusteigen. Allerdings war dieser Ausstieg keine spontane Ad Hoc
Entscheidung. Schon seit langer Zeit wurde auf diesen "großen Trip" hingearbeitet, wurde Geld
beiseite gelegt, Pilgerführer gelesen, genaue Landkarten studiert und eine leichte, minimalistische Ausrüstung (etwa 10 kg im Rucksack) zusammengepackt.

Eintrittspreise

Vorverkauf: EUR 10,00
Abendkasse: EUR 12,00

Karten online bestellen

Video - Tipp

© Reisefibel Leipzig
Datenschutz | Impressum